Paul Wind – Melancolica EP

Product Description

€24.90

 Paul Wind – Melancholie trifft auf positive Energie.

Melancolica beinhaltet insgesamt sieben Anspielstationen mit sample-basierten Instrumentalen, gepaart mit bewusst eingesetzten Cuts und gekürt mit der ein oder anderen eleganten bis extravaganten Gesangshook.

Im ersten Song "Nie wieder" stellt Paul Wind klar, dass seine Melancolica stets begleitet wird von positiver Energie "Nie wieder bin ich so down, so deep, so weg."Auf dem folgenden Titel „Zeitlupe“ wird der Hörer auf eine Reise in die Kindheit des gebürtigen Petersburgers mitgenommen. Paul Wind poesiert von Vergangenheit und Sehnsucht ohne dabei in Pathos zu versinken.

Seine lebendige Verbindung zur Heimatstadt wird durch den Vers des Petersburger Künstlers Mind auf dem dritten Song ersichtlich. Das gemeinsame Video zu „Verloren“ erschien bereits auf Youtube. Aufgenommen, gemischt und gemastert wurde die EP ebenfalls im Venedig Russlands. Verantwortlich dafür war Dmitry Golovin von Monochrome Records.

„Pause“ ist ein weiteres Produkt einer musikalischen Zusammenarbeit, in diesem Fall mit dem talentierten Singer & Songwriter Christian Durstewitz. "Mann, wie schön kann die Welt sein“ – positiver kann eine Hook kaum klingen. Für Konzept, Dreharbeiten und Nachbearbeitung sind Martin Klukas, Erik Schäfer und Paul Wind verantwortlich. Der letzte Song "Positive Energie" vermittelt, auch wenn in manch einem Song ein leichtes Gefühl von Trauer oder Ziellosigkeit aufkommt, dass ein starker und frischer Wind im Leben des 23-jährigen weht und die Segel auf volle Kraft voraus gesetzt sind.

Melancolica steht mit seiner anspruchsvollen Poesie für ein Zeugnis von Veränderung, Erwachsenwerden und dem Streben nach Glück.

So gut sich der Herbst auch als Kulisse für die Melancolica EP eignet, inhaltlich baut Paul Wind mit seiner positiven Energie gekonnt eine Brücke, denn nach Herbst und Winter erwarten wir alle voller Freude wieder den Frühling. Und diese Vorfreude hört man.

Für besondere Liebhaber der EP kreierte Paul Wind in Zusammenarbeit mit Vivian Defty (Produktdesignerin, Spezialgebiet handgefertigtes Recycling- Merchandise) eine auf 100 Stück limitierte Doppel-CD Special Edition in Vinyl-Optik mit Siebdruck-Label. Darauf befindet sich etliches Hintergrundmaterial wie Songtexte, Fotos und Making-Of ́s. Freunde des mobilen Abspielens, erhalten die EP über die gängigen digitalen Anbieter wie iTunes, Spotify oder Musicload. 
X